MEMO ist Open Access

Kategorie

MEMO

MEMO

Editorial zu MEMO # 3 - Object Links

Elisabeth Gruber, Gabriele Schichta: Zum Geleit der dritten Ausgabe von MEMO Objekte stehen nicht isoliert für sich, sondern sie stehen in Beziehung zu Menschen und zu anderen Objekten. Diese scheinbar triviale Aussage birgt in nuce die ganze Komplexität dessen, was…

 807 total views

Weiterlesen
MEMO

Digital Humanities Austria 2018

Anfang Dezember hat Gabriele Schichta das online Journal MEMO – Medieval and Early Modern Material Culture bei der dha2018 vorgestellt. Speed Geeking war das Format, in dem Informationen zur inhaltlichen Ausrichtung, zur digitalen Umgebung und zur Entwicklung des seit vergangenem…

Weiterlesen
CCl-3_19v
Allgemein, MEMO

Peer Review 2017

Alle Beiträge, die in MEMO veröffentlicht werden, durchlaufen einen externen Begutachtungsprozess (double blind peer review). Die Peer Review verstehen wir nicht nur als Moglichkeit der Qualitätssicherung, sondern auch als Impulsgeber für die Autorinnen und Autoren von MEMO. Strukturiertes Feedback aus…

Weiterlesen